Webvideopreis 2011 (Talk) gewonnen

Für meine ganzen Interviews, die in den letzten anderthalb Jahre für dctp.tv entstanden sind, habe ich soeben den Deutschen Webvideopreis im Bereich Talk bekommen.

Ich freue mich natürlich riesig über diese Auszeichnung und das tolle Feedback. Sowas ist Motivation für weitere Experimente.

Ich möchte mich vor allem bei dctp.tv und seinem Geschäftsführer Jakob Krebs bedanken. Ich habe es bisher nicht erlebt, dass sich ein kommerzielles Medien-Unternehmen so langfristig und mit so viel Enthusiasmus auf ein solches Experiment eingelassen hat. Für Jakob ist das nicht bloss ein hippes Feature, mit dem man sich heut halt gern schmückt und das wieder eingestellt wird, wenn der nächste Trend am Horizont auftaucht. Er ist bei allen Aufnahmen dabei, wir diskutieren sehr intensiv und haben nebenbei sehr viel Spaß. Denke, das wird auch noch eine Weile weiter gehen. Die nächsten Interviews sind jedenfalls schon für Ende März und Anfang April gebucht.

Danken möchte ich auch dem stets gut gelaunten, hilfsbereiten und hyper-kompetenten Nikolai Longolius, der die Zusammenarbeit mit dctp erst eingefädelt hat. Niko hat mit seiner Firma “Schnee von Morgen” eine wahnsinnig gute Web-TV- und Streaming-Technik an den Start gebracht hat, auch, wenn wir in Sachen Flash nicht immer einer Meinung sind ;)

Natürlich wären die Interviews ohne die Gäste schwierig geworden. Danke für Eure Zeit.

Bloggen auf dem Telefon ist so eine Sache. Ich mache mal Schluss, Links liefere ich nach.

Flattr this!

11 Gedanken zu „Webvideopreis 2011 (Talk) gewonnen“

  1. Auch als stille Mitleserin möchte ich Dir meine Glückwünsche aussprechen. Ich finde Deine Interviews ausgesprochen interessant und informativ.
    Ich bin vor allem immer sehr erfreut, wie gut Du vorbereitet bist und dass es Spaß macht dem Interview zu folgen. Vor allem Deine Fragen sind durchdacht, was bei vielen Interviewern leider nicht mehr der Fall ist. Ich hör einfach gerne zu :)

  2. Salut Philip,
    GLUECKWUESCHE aus Cannes, Frankreich
    … auch wenn ich deine Mitbewerber weniger kenne, denke ich, der Preis geht “voll” in Ordnung … geniesse den Moment und mach BITTE weiter so … Du schaffst Freiraeume, die uns Hoerer, Zuschauer, nicht beschraenken. Deine flexible, weil einfuehlsame Interviewform ist spannend, nie langweilig, informativ und sehr sehr kurzweilig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.