Republica 2014

Puh, das waren volle drei Tage. Bin noch ganz platt und muss erstmal alles sacken lassen. Wie immer habe ich nicht so furchtbar viele Talks sehen können (s.u.), hatte aber Gelegenheit, selbst einen zu moderieren: “Lohnt sich Online-Journalismus noch?” Mit Sascha Pallenberg, Richard Gutjahr und Claudia Heydolph

Den Rest der Zeit saß ich eigentlich am Durchgang zu Saal 1 neben dem Klo und habe für dctp.tv mit vielen Leuten gesprochen: Die Yes-Men etwa plaudern über Medien-Hacktivismus, Stefan Niggemeier verrät etwas über ein Magazin, für das er mit Kollegen kommende Woche das Crowdfunding startet und Ron Deibert spricht über düstere Nebenwirkungen der Snowden-Enthüllungen.
Die Playlist wird sich heute im Laufe des Tages mit allen Interviews füllen, die wir für die dctp auf der Republica 2014 produziert haben.

Ich habe mich sehr gefreut über die vielen Podcast-Hörer, die am dctp-Stand vorbei kamen, mal Hallo gesagt und zum Teil auch Bar-Spenden überreicht haben. 1000 Dank für die Unterstützung, das Feedback und die netten Gespräche. Wir hören uns.

Flattr this!

Dieser Beitrag wurde in Allgemeines veröffentlicht. Ein Lesezeichen auf das Permalink. setzen. Kommentieren oder einen Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Ein Trackback

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail wird niemals veröffentlicht oder weitergegeben.

Sie können diese HTML-Tags und -Attribute verwenden <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

  • Flattr

  • Feeds