Danke, sagt Andrea

Soviel Mitgefuehl verdient eine persoenliche Antwort …

Liebe Freunde und Unbekannte, danke fuer Eure Anteilnahme!! Das hat meine Besserung soweit beschleunigt, dass shoppen schon wieder moeglich ist. Bis bald, Eure Andi.

Flattr this!

Ein Gedanke zu „Danke, sagt Andrea“

  1. von Anonymous auf Sonntag, 22.Februar. @ 02:25:00 CET
    hi andrea und phil,

    bei solchen geschichten von unfällen außerhalb der ersten welt wird mir immer ganz anders. und du hattest glück! hier in benin etwa gibt es im ganzen land nur zwei hubschrauber – und die gehören dem präsidenten. eventuell darf einen von beiden auch mal der armee-führungsstab borgen. meine frage an den dienstahbenden arzt bei der auslandskrankenversicherung wäre, wie er sich eine verhandlung mit eurer exzellenz präsidnetn von benin, matthieu kerekou, auch genannt das chamälaon (aufgrund seiner politischen überzeugung) – sorry, für diesen schachtelsatz (ich sollte es besser wissen) – vorstellt (hier also das ende).
    jedenfalls wird es dich, andrea, freuen, dass öffentlicher transport hier in cotonou auf mofataxis stattfindet. wer kann sich schon in einer warmen wohnung im winter in mitte vorstellen, dass sich 4 erwachsene menschen auf einem mofa quetschen können. nachts organisieren beniner sogar leichentransporte auf diesen zemedjians, wollen gerüchteflüsterer wissen.

    also, freut mich, dass ihr wieder zusammen auf den beinen seid und euren urlab für uns covered.

    hakeem

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.