Auf der Republica 2012

Morgen geht die Republica los und werde da auch ein bisschen was machen.

Session: “Blogger im Gespräch”, 3. Mai, 16.15, Saal 2

Wie im vergangenen Jahr werde ich wieder vier Netzpublizisten in ein Gespräch verwickeln, die im zurückliegenden Jahr etwas Bemerkenswertes gemacht haben. Ich bin froh ein paar echt tolle Gäste zusammen bekommen zu haben:

Frank Westphal feierte 2011 das Comeback von Rivva.de
Debora Weber-Wulff hat mit Hilfe vieler anderer im Rahmen von VroniPlag einige akademische Titel pulverisiert.
Raul Krauthausen hat Wheelmap.org an den Start gebracht und
Matthias Bauer hat O2 auf Trab gebracht mit Wir-sind-Einzelfall.de.

dctp.tv

An den ersten beiden Tagen mache ich für dctp.tv wieder Interviews mit einigen Speakern. Dank meiner neuen Multimedia-Maschine (die ich hier bei Gelegenheit mal ausführlich beschreiben werde) sollten die Videos schnell online sein bei dctp.tv und auf re-publica.de. Ausserdem gibt es in den Playern oben einen Live-Stream (Flash und http) von unserem Set mit allen Interviews und dem ganzen Kram dazwischen.

Deutschlandradio Kultur / Breitband Quadrat

Am Freitag – wahrscheinlich gegen 14 Uhr – zeichnen wir auf der Republica eine Ausgabe Breitband Quadrat auf, die dann am Samstag um 14.05 per UKW raus geht. Auch diese Sendung wird über den obigen Kanal live übertragen.

Ich hoffe, es klappt alles. Wir sitzen wahrscheinlich in der großen Haupthalle. Schaut gern vorbei, wenn Ihr Lust habt.

Flattr this!

14 Gedanken zu „Auf der Republica 2012“

  1. Yeah, endlich wieder konsumieren! Freu mich.

    Wie sieht es aus mit Meinungsmacher 2012? Gibt es da schon Termine oder geschätzte Zeiträume in denen was neues kommt?

    Ansonsten viel Spass und gutes Gelingen.

  2. Hallo

    Gibt es noch andere Quellen für die Videos ? (Downloads ?)
    dctp.tv und spiegel.tv funktionieren bei mir überhaupt nicht. (Ladesymbol auf der Seite wird permanent angezeigt, es geht nicht weiter)

    Mit freundlichen Grüßen

  3. Ich glaube ich habe den neusten Flash-Player. Ich habe mal einen älteren Flash-Player ausprobiert. Bei dem älteren Flash-Player geht es zumindest teilweise. Es werden ca. 2 Minuten abgespielt dann kommt die Werbung und dann geht es aber nicht mehr weiter. Nach der Werbung ist Ende.

    Mit freundlichen Grüßen

  4. Geht leider auch nicht. Es wird sofort zu http://www.dctp.tv weitergeleitet (beim Browser). Beim Tablet-PC geht der angezeigte Video-Player auch nicht. Trotzdem schon mal Danke für die Breitband-Sendung, die gibt es ja zumindest auf YouTube.

    freundliche Grüße

  5. Wenn, dann im Youtube-Kanal der Republica. Ich kanns da aber noch nicht finden.

  6. Du kommst immer irgendwie total devot rüber. Pack doch deine Gesprächspartner künftig etwas härter an, bitte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.