Antibiotika im Stall #1 (Deutschlandradio Kultur)

Rubert Ebner

Ich habe vor einem Jahr den Ingolstädter Tierarzt Rupert Ebner auf seiner täglichen Tour durch Tierställe begleitet. Dabei hat Ebner mir gezeigt und erzählt, wie Antibiotika missbraucht werden und welche Folgen das hat. Ich habe die Tour ausführlich in einem Küchenradio dokumentiert und ein komprimierte und redigierte Fassung für das Deutschlandradio Kultur gemacht, die am 12. Dezember 2013 gesendet wurde.

Da ich jetzt weitere Aspekte des Themas in einem weiteren Feature für das Deutschlandradio Kultur beleuchtet habe, hier nun also die erste Folge.

Flattr this!

2 Gedanken zu „Antibiotika im Stall #1 (Deutschlandradio Kultur)“

  1. ich wollte mich fuer die beiden reportagen noch mal bedanken. ich habe sie mit einigen erkenntnissgewinn gehoert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.